Trägerangebote

Arbeitsgemeinschaft "Gewaltfreie Erziehung"

 

 

AG Gewaltfreie Erziehung

 

 

  • Informationen zum Erziehungsleitbild für die Öffentlichkeit
  • Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte
  • Schultütenaktionen für Eltern am Einschulungstag der Kinder
  • Elternbildungsveranstaltungen
  • Unterstützung der Projektarbeit an Schulen, Kitas und anderen Einrichtungen
  • "Hier wohnt Familie Schäfer" in der Prignitz - eine Ausstellung über häusliche Gewalt. Diese Ausstellung kann auch ausgeliehen werden. Mehr Infos erhalten Interessierte hier.

 


Kontakt: Kreisjugendring Prignitz e.V., Tel: 03876 / 786993



Arbeiterwohlfahrt Prignitz gemeinnützige GmbH

 

 

awo

 

 

  • Hilfen zur Erziehung in Form sozialpädagogisch betreuten Wohnens in einer Wohngemeinschaft für Kinder und Jugendliche
  • Betreuung von Grundschülern im Hort „Regenbogen“ in Perleberg
  • Kita „Villa Märchenland“ mit gesundheitsbezogener Ausrichtung in Perleberg
  • Kita „Haus der kleinen Strolche“ in Wittenberge mit frühpädagogischer Förderung sowie Sprachförderung


http://www.awo-prignitz.de/



Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V.

Berlin- Brandenburgische Landjugend

  • Umsetzung der inhaltlichen Schwerpunkte des Umgestaltungskonzeptes des Landkreises in den Bereichen Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und erzieherischer Kinder- und Jugendschutz (JJJ) im Sozialraum A (Pritzwalk, Amt Meyenburg, Amt Putlitz / Berge, Groß Pankow)
  • Handlungsfelder des Sozialraumteams sind: Offene Treffpunktarbeit, offene Gruppenarbeit, sozialpädagogisch orientierte Gruppenarbeit, Beratung, Unterstützung Ehrenamt
  • Bildungsangebote: Juleica-Seminare zur Ausbildung junger Jugendleiter und Bildungsabende in Clubs
  • Internationale Jugendarbeit: Begegnungen mit der Polnischen Landjugend und anderen Partnern
  • Aktionen und Projekte: 48-Stunden-Aktionen und LandJugendWochenenden
  • Ferienspaß: Organisation von Jugendreisen, Ferienlagern und Klassenfahrten


http://www.bbl-online.com/
http://www.aktion-ferienspass.de/

Kontakt: Berlin-Brandenburgische Landjugend e.V. in Pritzwalk, Tel.: (03395) 302573

 

 

Caritas - Kinder- und Jugendhilfe Perleberg

 

Caritas

Jugendhilfe:

  • Beratung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene / Einzel- und Paarberatung
  • Begleiter Umgang
  • Therapeutische Kleingruppe
  • Jungengruppe, Mädchengruppe
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Tagesgruppe für Kinder
  • Projektarbeit
  • Kursangebote: Antigewalt- und Kompetenztraining

 

Straffälligenhilfe:

  • Vermittlung und Betreuung von Jugendlichen bei der Erfüllung gemeinnütziger Arbeitsstunden

 

Kontakt: Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V., Region West,

Dienststelle Perleberg, Wittenberger Str. 58, 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 797326, Fax.: 787036, E-Mail:

 

 
CJD Berlin-Brandenburg e.V.

 

Christliches Jugenddorfwerk Deutschland

 

CJD Prignitz (Standort Perleberg, Reetzer Straße 73)


Kontakt: CJD Prignitz Perleberg, Tel.: (03876) 7834-0

http://www.cjd-prignitz.de/

 

Angebote des Christlichen Jugenddorfwerk Prignitz e.V:

 

 

Perle-Treff-Punkt (Reetzer Str. 73)

  • Das Mehrgenerationenhaus wird eine Begegnungsstätte für Menschen verschiedener Altersgruppen zum gegenseitigen Austausch. Jugendliche helfen älteren Bürgern und ältere Bürger helfen jungen Menschen. Beratung und Betreuung wird für Kinder, Azubis, Jobsuchende, Mütter und Väter sowie Senioren angeboten.
  • Die geplanten Angebote sind vielfältig: Sie reichen von der Familien entlastenden Kinderbetreuung, der Hausaufgabenbetreuung, über den Vermittlungsservice für Ausbildungssuchende bis zum Oma-Treff.


Kontakt: Perle-Treff-Punkt, Tel.: 03876 / 7834 502

http://www.cjd-prignitz.de/


Produktionsschule Prignitz (Reetzer Str. 73)

  • In der Produktionsschule Prignitz können Jugendliche einen Schulabschluss in Form der Berufsbildungsreife bzw. der erweiterten Berufsbildungsreife erlangen. Außerdem werden sie in der Berufsfindung, bei den Bewerbungen und bei der Arbeitsplatzsuche unterstützt.
  • Die Arbeitsbereiche sind: Allgemeines Handwerk, Land- und Forstwirtschaft, Büro, Verwaltung, Medienwerkstatt, Catering, soziale Berufe und Tourismus.


Kontakt: Produktionsschule Prignitz, Tel.: 03876 / 7834 500

http://www.cjd-prignitz.de/

 

ELTERNSchule Prignitz (Reetzer Str. 73)

Die ELTERNschule Prignitz richtet sich an alle jetzigen und zukünftigen Eltern und bietet ein kostenfreies Informations- und Kursangebot, das einem monatlichen Veranstaltungsplan entnommen werden kann:

  • regelmäßige Kurse, Schulungen, Workshops und Filmvorführungen zu Erziehungs-, Gesundheits- und Partnerschaftsfragen
  • offene Gesprächsrunden
  • Elterntrainingskurse
  • Erziehungsführerschein

Die Elternschule kommt auch zu Elternabenden und Workshops in Schulen und Kitas.

 

Kontakt: ELTERNSchule Prignitz, Tel.: 03876 / 7834 505 oder 0171 / 4509955

E-Mail:

http://www.cjd-prignitz.de/



Deutsche Philatelisten-Jugend e.V. / Junge Briefmarkenfreunde

 

Deutsche Philatelisten-Jugend

 

  • Monatliche Gruppenstunden in Perleberg (Freizeitzentrum Effi)
  • Exkursionen zu Ausstellungen und Tauschveranstaltungen
  • Tage der Jungen Briefmarkenfreunde anlässlich der Ausgabe der Jugendmarken
  • Jugendbildungsveranstaltungen im Kinder- und Jugenderholungszentrum Frauensee (bei Berlin)


http://www.dphj.de/

Kontakt: Junge Briefmarkenfreunde Perleberg, Tel.: (03876) 614281



Deutsches Rotes Kreuz Wasserwacht Perleberg

 

 

  • Regelmäßiges Rettungsschwimm- und Schwimmtraining im Winter in der  Prignitzer Badewelt in Wittenberge und im Sommer im Freibad Perleberg (aktuelle Trainingszeiten sind auf der Homepage zu erfahren)
  • Ausbildung in den Bereichen Rettungsschwimmen, Schwimmen (alle Stufen) für Mitglieder
  • Erste Hilfe und Sanitätsdienst (für Mitglieder)


http://www.wasserwacht-perleberg.de/

Kontakt: Wasserwacht Perleberg, Tel.: (03876) 30 66 46



EvaMigrA e.V. - Jugendmigrationsdienst Prignitz

 

EvaMigra Jugendmigrationsdienst

  • Begleitung des individuellen Integrationsprozesses bei zugewanderten Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 27 Jahren durch  Kompetenzerfassung und Erstellung persönlicher Integrationsförderpläne
  • Vermittlung an andere kommunale und soziale Dienste und Einrichtungen zur bedarfsbezogenen Unterstützung der Integration
  • Mitarbeit in Netzwerken und Initiierung und Begleitung der interkulturellen Öffnung öffentlicher und freier Träger und Institutionen


http://www.evamigra.de/
http://www.jugendmigrationsdienste.de/

Kontakt: EvaMigrA e.V., Tel.: (03876) 616461

 

 

 

 

Freiwilligen Agentur Wittenberge e.V.

 

Freiwilligen Agentur

 

  • Vermittler für engagierte Menschen mit Interesse an freiwilligen Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit Organisationen vor Ort
  • die Freiwilligenagentur wirkt öffentlich und vertritt Anliegen
  • mitmischen in allen Belangen, in den es öffentlich um freiwillige Arbeit geht
  • eigene Projekte mit ehrenamtlichen Mitarbeiten:

      Phaenomenta - Physikversuche zum Anfassen in der Steinstraße sowie

      Büchertauschbörse - Kostenloser Büchertausch im Bürgerzentrum

  • Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, Fr: 10.00 - 17.00 Uhr, Mi: 14.00 - 17.00 Uhr

 

 

Kontakt:

Freiwilligen Agentur Wittenberge e.V.

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 21

19322 Wittenberge

Tel.: 03877 / 56 42 26 33

 

 

 

 

Freizeitzentrum "EFFI"

 

Freizeitzentrum EFFI

 

  • Den Jugendlichen stehen ein Bastelraum, ein Billardraum mit Fernsehecke, ein Playstationraum, das Jugendcafe mit Stammtisch sowie der Kicker im Eingangsbereich zur Verfügung.
  • Regelmäßig werden Ferienfahrten zum Rudower See oder nach Süd-Tirol angeboten.
  • Monatlich werden im "EFFI" Veranstaltungen, wie Konzerte, Kino- und Schwimmbadbesuche organisiert.


Kontakt: Freizeitzentrum "EFFI", Tel.: (03876) 612437



Haus Kinderland Elbtalaue e.V.

 

Haus Kinderland Elbtalaue

 

  • Schulklassen, Vereinen, Organisationen und Familien steht die Einrichtung ganzjährig offen.
  • Projekte für Kinder und Jugendliche rund um die Themen Wald, Wasser und Natur werden regelmäßig angeboten.
  • Auf dem 2ha großen Grundstück können die Besucher den Spielplatz, Tischtennisplatten, die Feuerstelle, den Grillplatz und    viele andere Möglichkeiten nutzen.


http://www.schullandheim-lenzen.de/

Kontakt: Kinderland Elbtalaue e.V., Tel.: (039792) 7340 oder 80568

 


Jugend-Freizeitzentrum "Würfel"

 

Jugend-Freizeitzentrum Würfel

 

  • Durchführung von Ferienfahrten
  • Jugend Cafe mit Internetarbeitsplatz
  • Fitnessraum, ausgestattet mit 5 verschiedenen Trainingsmöglichkeiten
  • Auf dem Freigelände besteht die Möglichkeit zum Fußball, Basketball, Bogenschießen, Skaten, Volleyball, Badminton, Tischtennis
  • Der Homepage bzw. dem Aushang sind Termine für Workshops und Discos zu entnehmen.


Jugendhilfe Nordwestbrandenburg e.V.

 

Jugendhilfe Nordwestbrandenburg

 

  • Umsetzung der inhaltlichen Schwerpunkte des Umgestaltungskonzeptes des Landkreises in den Bereichen Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und erzieherischer Kinder- und Jugendschutz (JJJ) im Sozialraum B (Perleberg, Karstädt, Plattenburg, Gumtow)
  • Handlungsfelder des Sozialraumteams sind: Offene Treffpunktarbeit, offene Gruppenarbeit, sozialpädagogisch orientierte Gruppenarbeit, Beratung, Unterstützung Ehrenamt
  • Leistung von sozialpädagogischer Familienhilfe, Erziehungsbeistand, intensiver Einzelfallhilfe durch den Ambulanten Dienst
  • Sozialpädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Wohnverbund


http://www.jnwb.de/

Kontakt: Jugendhilfe Nordwestbrandenburg e.V., Tel.: (03876) 791070

 


Kinder- und Jugenddorf Sigrön

 

Kinder- und Jugenddorf Sigrön

 

  • Möglichkeit der Langzeitunterbringung von Kindern und Jugendlichen
  • Antigewalt- und Kompetenz-Training "Verantwortung übernehmen - gewaltfrei leben"
  • WG "Zella" zur Resozialisierung von stark kriminell gefährdeten Jugendlichen
  • Lerntherapeutisches Schulprojekt
  • Tiergestützte Therapie
  • Umfangreiche Lebensvorbereitung durch dezentrale Strukturierung der Einrichtung und autonome Gruppenarbeit


http://www.gfb-potsdam.de/

Kontakt: Kinder- und Jugenddorf Sigrön, Tel.: (038791) 9808-0



Ländliche Erwachsenenbildung Prignitz-Havelland e.V.

 

Ländliche Erwachsenenbildung

 

  • Weiterbildungsangebote für den ländlichen Raum (Grundversorgung, z. B. Computerkurse, Sprachkurse für Zuwanderer)
  • Berufsfrühorientierung für Schüler
  • Außerschulische Umweltbildung für Kinder und Jugendliche
  • Erstausbildung / Benachteiligtenförderung im Rahmen der Agrarbildung
  • Projektarbeit mit Kindern und Jugendlichen (z. B. Mädchentreff Perleberg)


http://www.leb1.de/

Kontakt: Ländliche Erwachsenenbildung Prignitz-Havelland e.V., Tel.: (03876) 79109-9



Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Kreisvereinigung Prignitz e.V.

 

Lebenshilfe für menschen mit geistiger Behinderung

 

  • Prignitz Werkstätten in Perleberg, Wittenberge und Pritzwalk
  • Frühförder- und Beratungsstellen ebenfalls in Perleberg, Wittenberge und Pritzwalk
  • Stationäre und betreute Wohnformen im Wohnverbund
  • Integrative Kindertagesstätte in Wittenberge
  • Freizeitclub für Menschen mit geistiger Behinderung in Wittenberge


http://www.lebenshilfe-prignitz.de/

Kontakt: Lebenshilfe Prignitz e.V., Tel.: (03877) 952910



Oberstufenzentrum des Landkreises Prignitz

 

OSZ des Landkreises Prignitz

 

  • Berufsfachschule (BFS) zur Erlangung eines Berufschulabschlusses
  • Fachoberschule (FOS) Kl. 11/12 in den Fachrichtungen Sozialpädagogik, Wirtschaft und Verwaltung
  • Gymnasiale Oberstufe
  • Berufsausbildungsvorbereitung
  • Fachschule für Sozialwesen mit den Fachrichtungen Erzieher/in und Heilerziehungspfleger/in
  • Berufsschule mit verschiedenen Berufsfeldern


http://www.osz-prignitz.de/



pro familia

 

pro familia

 

  • Die Familienplanungsberatung der pro familia berät in allen Fragen von Verhütung, Schwangerschaft und Elternschaft.
  • Mit sexualpädagogischen Angeboten leistet pro familia einfühlsame Aufklärung und unterstützt Jugendliche beim verantwortlichen Umgang mit Sexualität.
  • Die Sexualberatung bietet professionelle Ansprechpartner/-innen für Fragen und Schwierigkeiten im persönlichen und partnerschaftlichen Erleben der Sexualität.


http://www.profamilia.de/

Kontakt: pro familia in Wittenberge, Tel.: (03877) 70782



SOS-Kinderdorf Prignitz

 

SOS-Beratungszentrum Prignitz

 

  • Umsetzung der inhaltlichen Schwerpunkte des Umgestaltungskonzeptes des Landkreises in den Bereichen Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und    erzieherischer Kinder- und Jugendschutz (JJJ) im Sozialraum C (Wittenberge, Amt Lenzen, Amt Bad Wilsnack)
  • Handlungsfelder des Sozialraumteams sind: Offene Treffpunktarbeit, offene Gruppenarbeit, sozialpädagogisch orientierte Gruppenarbeit, Beratung, Unterstützung Ehrenamt
  • Angebote als familienunterstützende Hilfen konzipiert
  • Beratungsstellen für Kinder, Jugendliche und Eltern in Wittenberge und Pritzwalk
  • Aktionen und Projekte für Kinder, Jugendliche und Eltern im SOS-Treff Wittenberge (Offener Treff mit Jugendcafé)
  • Tagesgruppen für Kinder und ihre Familien in Wittenberge und Pritzwalk


www.sos-bz-prignitz.de oder https://www.facebook.com/SosBeratungszentrumPrignitz

 
Kontakt:
SOS Beratungs- und Familienzentrum Wittenberge

Nedwigstr. 1

19322 Wittenberge

Tel.: (03877) 9262-0, Fax: -18


SOS-Beratungszentrum Prignitz, Pritzwalk

Tel.: (03395) 7600-0



Suchthilfe Prignitz e.V.

 

Suchthilfe Prignitz

 

  • Elternkreis: eine angeleitete Selbsthilfegruppe für Angehörige suchtkranker und suchtgefährdeter Jugendlicher
  • Schulungsangebot für alkoholauffällige Verkehrsteilnehmer
  • Koordination der Suchtprävention
  • Niedrigschwelliges Angebot: "Cafe Clean"


www.shp.suchtpraevention-brb.de

Kontakt: Suchthilfe Prignitz e.V., Tel.: (03877) 928410