Arbeitsfelder

 

1. Information und Beratung

 

Ziele:

  • Informationspool
  • „Kontakt – Börse“
  • Vernetzungsplattform

Angebotsformen:

  • Gespräche, Beratungen, ggf. Begleitungen
  • Homepage: Informationen zu Trägerangeboten, Freizeitaktivitäten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Praktika, Ausbildung, Studium
  • Medienleihe

 

2. Außerschulische Jugendbildung

 

Ziele:

  • Vermittlung von Wissen
  • Erkennen von Stärken, Interesse wecken
  • Förderung des sozialen Engagements und der Demokratiefähigkeit
  • Ermutigung zur Verantwortungsübernahme

Angebotsformen:

  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Jugendgruppenleiterausbildungen
  • Medienleihe

 

3. Kreisweite Veranstaltungen

 

Ziele:

  • Netzwerk von Jugendhilfeangeboten und deren Bekanntmachung
  • Präsentation der Lebensgefühle und Problemlagen junger Menschen
  • Engagement junger Menschen anregen
  • Berührungspunkte zwischen Jugendlichen und Trägern schaffen

Angebotsformen:

  • Organisation und Durchführung des Prignitzer Kinder- und Jugendtages
  • Beteiligungsprojekte

 

4. Steuerung und Moderation kreisweiter Arbeitsgemeinschaften

 

Ziele:

  • Konzeptionen, Projekte gemeinsam entwickeln, abstimmen und zielgerichtet umsetzen
  • Gemeinsam Ressourcen erschließen
  • Engagement fördern

Angebotsformen:

  • Vernetzungsgruppen
  • Sozialräumliche AGen zur Angebotsbe- und abstimmung

 

5. Steuerung und Moderation sozialräumlicher Arbeitsgemeinschaften:

 

AG „Gewaltfreie Erziehung“:

  • Ausstellung „Hier wohnt Familie Schäfer“
  • Jährliche Schultütenaktion für Eltern
  • Fortbildungen zum Thema „Häusliche Gewalt“