03876/786993
 

Ute Freudenberg & Band

16.11.2019 um 19:30 Uhr

Am 16. November ab 19.30 Uhr ist Ute Freudenberg in Wittenberge zu Gast. Die Sängerin und Powerfrau aus Weimar und ihre Band machen auf ihrer „Akustik-Tour“ Station im Kultur- und Festspielhaus. Dabei präsentiert Ute Freudenberg alle ihre großen Hits, natürlich auch „Jugendliebe“, in neuem akustischem Gewand.

 

Betrachtet man die beeindruckende Vita von Ute Freudenberg, verwundert es wenig, dass sie nicht nur auf ereignisvolle und überaus erfolgreiche Zeiten zurückblicken kann, sondern auch nach über 40 Jahren ihrer Karriere mit spannenden Projekten im Gepäck auf eine vielversprechende Zukunft blicken darf. Und eines hat dabei nie an Gewichtung verloren: ihre Bodenständigkeit, die sie immer wieder auf beiden Füßen hat stehen lassen.

 

Mit ihrem Hit „Jugendliebe“ und zwei Studioalben mit der Rockband „Elefant“ wurde sie Anfang der 80er Jahre zur beliebtesten Sängerin der DDR und anschließend auch sehr erfolgreich in den alten Bundesländern. Das Publikum kann sich an diesem Abend auf eine Ausnahmesängerin freuen, die da angekommen ist, wo sie eigentlich schon lange hingehört: in die erste Riege der deutschsprachigen Sängerinnen.

 

Karten für die "Akustik-Tournee" mit Ute Freudenberg & Band sind in der Touristinformation Wittenberge unter 03877 9291 -81/-82 erhältlich.

 

VVK: 35,20 – 49,50 €

 
 

Veranstaltungsort

Kultur- und Festspielhaus Wittenberge

Paul-Lincke-Platz 1
19322 Wittenberge

Telefon (03877) 929168 Abendkasse, nur 2 h vor Veranstaltungsbeginn erreichbar!
Telefon (03877) 929171 Bühnenmeister
Telefon (03877) 929163 o. 929173 Künstlerische Leitung und Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon (03877) 929161 Sekretariat
Telefon (03877) 929181 o. 929182 Ticketservice Touristinformation
Telefax (03877) 929169

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.wittenberge.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]