03876/786993
 

Förderung für Weiterbildung

Weiterbildungen können jetzt mit 500 € gefördert werden.

Der Bildungsscheck kann von allen mit Hauptwohnsitz in Brandenburg beantragt werden und ist unabhängig vom Arbeitsplatz.

Für den Zuschuss ist ein Beratungsgespräch nötig, bei dem die Kursangebote unterbreitet werden, die förderungsfähig sind.

 

Keine Förderung erhalten Lehrlinge, Studierende und Beschäftigte des öffentlichen Dienstes.

 

Bei Interesse gibt es hier weitere Infos:

Beratungsstellen des Sozialministeriums

E-Mail: bildungsscheck@lasa-brandenburg.de

Tel: 0331 / 60 02 333