03876/786993
 

Ausbildungsförderung

Schülerinnen und Schüler aus Brandenburg, die den Bildungsgang der gymnasialen Oberstufe oder einen zweijährigen Bildungsgang zum Erwerb der Fachhochschulreife in Vollzeit besuchen, können eine finanzielle Unterstützung nach dem Brandenburgischen Ausbildungsförderungsgesetz beantragen.

 

Abhängig vom elterlichen Einkommen beträgt die Förderung 50 oder 100 Euro im Monat.

Dieser Zuschuss ist für Kosten die in Verbindung mit dem Schulbesuch stehen, gedacht.

 

Antragsformulare erhalten Interessierte beim Amt für Ausbildungsförderung der Landkreises Prignitz.

 

 

Weitere Infos:

Tel.: 03876 / 713 742